Öffnungszeiten:
Geschäftsstelle Garbsen
Mo.-Do.:   7.30 - 16.30 Uhr 
Fr.: 7.30 - 13.00 Uhr






Geschäftsstelle Osnabrück
Mo.-Do.: 8.00 - 16.30 Uhr 
Fr.: 8.00 - 13.00 Uhr

Die Bundesregierung ist verpflichtet, innerhalb einer bestimmten Frist EG-Richtlinien in nationales Recht umzusetzen ( das Gefahrstoffrecht bildet keine Ausnahme.

Bisher ist das im Falle neuer Richtlinien zur Gefahrstoff-Thematik hauptsächlich durch Änderungen der Gefahrstoffverordnung erfolgt, die deshalb wiederholt angepasst werden musste; zuletzt zum 01.01.2005.

Lesen Sie im Download mehr.