Schreibmaschine
Ihre Fragen beantwortet:
Rechtsanwältin Karen Buck
kbuck@idk-hannover.de
Tel. 0 51 31 / 46 66 -12
Hannover (Garbsen):
Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag

Osnabrück:
Mittwoch
Tel. 0541/82 55 5

Buck
Rechtsberatung jetzt auch in den Kfz-Innungen Hannover und Osnabrück
Wer schnell hilft, hilft doppelt!

Unnötiger Ärger und langwierige Auseinandersetzungen lassen sich häufig durch den richtigen Rat zur rechten Zeit vermeiden. Darum bieten die IDKs schnelle juristische Hilfe an. Denn gerade in brenzligen Fällen, in denen schnell eine Entscheidung gefällt werden muss, ist guter Rat nicht nur teuer, sondern oft unerreichbar. Insbesondere dann, wenn der Kunde

  • seine Reparaturrechnung nicht zahlen will, aber aggressiv die sofortige Herausgabe seines Wagens verlangt;
  • seinen gestern zur Reparatur eingeschleppten Wagen wieder herausverlangt, da die gegnerische Versicherung ihm eine andere Reparaturwerkstatt genannt hat.

Die juristische Hilfestellung erfolgt ebenso auf dem Gebiet des Arbeits- und Tarifrechts, z.B. bei der Erstellung von

  • Arbeitsverträgen
  • Arbeitszeitmodellen
  • Abmahnungen
  • Kündigungen

Hier wird darüber hinaus die Vertretung vor den Arbeits- und Sozialgerichten übernommen.

Um eine rechtliche Auseinandersetzung schon im Vorfeld zu vermeiden, ist ihre Ansprechpartnerin in der Kfz-Innung Frau Karen Buck. Durch ihre langjährige Beratungstätigkeit in der Kfz-Branche im Raum Niedersachsen verfügt die Volljuristin über einen reichen Erfahrungsschatz bei der Lösung branchenspezifischer Probleme.