Das Ordnungsamt prüft jetzt verstärkt in unseren Betrieben die Einhaltung der Corona-Regeln.
So wurde z.B. bemängelt, dass auf dem Schild „Schutzmasken“ der Hinweis fehlt, dass nur noch FFP2 oder medizinische Masken zu tragen sind.
Weiter wurde in Verkaufsräumen/Servicebereich angeprangert, dass keine Bodenmarkierungen vorhanden waren, um Personenflüsse zu regeln.
Der Hygieneplan muss von den Mitarbeitern jederzeit einsehbar aufbewahrt werden.
Beschränken Sie den Zugang betriebsfremder Personen auf ein Minimum und dokumentieren sie den Besuch.

Hier finden Sie die Coronavirus Handlungshilfe für Betriebe (Stand 29.04.2021) der BGHM.

Bei Fragen wenden Sie sich an Ihre Fachkraft für Arbeitssicherheit.

Stand: 05. Mai 2021
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.