Öffnungszeiten:
Geschäftsstelle Garbsen
Mo.-Do.:   7.30 - 16.30 Uhr 
Fr.: 7.30 - 13.00 Uhr






Geschäftsstelle Osnabrück
Mo.-Do.: 8.00 - 16.30 Uhr 
Fr.: 8.00 - 13.00 Uhr
Termin:
Mittwoch, 28. September 2022, 14.00 – 16.00 Uhr
Dieselstraße 28, 30827 Garbsen


Referent:
Rechtsanwalt Rüdiger Quedenfeld
  
 
 Gebühr:
60,-- € zzgl. MwSt (inkl. Kalt- u. Warmgetränke)

Ansprechpartnerin Frau Buck 
Tel.: 05131 4666-12
Mail: kbuck@idk-hannover.de

Ziel:
Den Teilnehmern werden die aktuellen Auswirkungen des Geldwäschegesetzes auf den Kfz-Bereich vorgestellt.

Inhalt:
I. Aktuelle Russlandsanktionen
II. Wirtschaftlich Berechtigte
III. Transparenzregister
IV. Erweiterte Meldepflichten bei Verdacht auf Geldwäsche
V. Ausblick auf internationale Vorgaben


Die Teilnehmer erklären mit der Teilnahme an der Veranstaltung konkludent ihr Einverständnis zur Erstellung von Bildaufnahmen ihrer Personen sowie zur Verwendung und Veröffentlichung solcher Bildnisse zum Zwecke der öffentlichen Berichterstattung in Print-Ausgaben, Homepage und den Sozialen Medien.

Melden Sie sich verbindlich mit Ihrem Namen an unter info@idk-hannover.de

Ein Anmeldungformular finden Sie im Download.
Attachments:
Download this file (Geldwaesche - 2022.pdf)Anmeldung Seminar Geldwäsche 2022[Stand: Aug. 2022]172 kB
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.